Wege aus der Krise
Schriftgröße: 

Jetzt das Zukunftsbudget unterstützen!

UnterstützerInnen-Aktion
"Ja zu einem Zukunftsbudget!"

Die Regierung verkauft uns Kürzungen bei Sozialleistungen und die Unterfinanzierung von Bildung und Pflege als notwendige und zukunfts- trächtige Maßnahmen. Unsere Vision eines Zukunftsbudgets ist eine andere! Wir sagen:

  • Nein zu Kürzungen bei Familien, Kindern und Menschen mit Behinderung!
  • Ja zu mehr Geld für Bildung, Pflege und kommunaler Grundversorgung!
  • Ja zum Ausbau von öffentlichem Verkehr und sauberer Energie!
  • Ja zur Besteuerung von Überfluss und großen Vermögen!
  • Ja zur Abschaffung von Steuerprivilegien für Kapitaleinkommen und von umweltschädlichen Subventionen!

Eine sozial gerechte, ökologisch nachhaltige und wirtschaftlich stabile Finanzierung von Zukunftsinvestitionen ist möglich! Jetzt unterstützen!

Vorname *
Nachname *
Weitere Informationen über unseren E-Newsletter.
Zukunftsbudget ohne Namensnennung unterstützen.
AT-Postleitzahl +
Ort +
Ich bestätige die Unterstützungsbedingungen.
*) Pflichtfelder
+) Diese Emailaktion ist ausschließlich für Personen mit Wohnsitz in Österreich gedacht.
Jetzt bookmarken:
twitter.comfacebook.commyspace.comstudivz.netdel.icio.usdigg.comstumbleupon.comgoogle.com

Prominente UnterstützerInnen

Josef Hader
Christoph & Lollo
Ute Bock
Marlene Streeruwitz
Lukas Resetarits
Erwin Steinhauer
UnterstützerInnen
Werner Pejsa
jessica schuster
Christian Sedlacek
Irene Zavarsky
Sabrina Rückeshäuser
Sabrina Rückeshäuser
Hans Janda
Herbert Wegscheider Univ.-Prof.i.R. Dr.