Wege aus der Krise
Schriftgröße: 

Jetzt das Zukunftsbudget unterstützen!

UnterstützerInnen-Aktion
"Ja zu einem Zukunftsbudget!"

Die Regierung verkauft uns Kürzungen bei Sozialleistungen und die Unterfinanzierung von Bildung und Pflege als notwendige und zukunfts- trächtige Maßnahmen. Unsere Vision eines Zukunftsbudgets ist eine andere! Wir sagen:

  • Nein zu Kürzungen bei Familien, Kindern und Menschen mit Behinderung!
  • Ja zu mehr Geld für Bildung, Pflege und kommunaler Grundversorgung!
  • Ja zum Ausbau von öffentlichem Verkehr und sauberer Energie!
  • Ja zur Besteuerung von Überfluss und großen Vermögen!
  • Ja zur Abschaffung von Steuerprivilegien für Kapitaleinkommen und von umweltschädlichen Subventionen!

Eine sozial gerechte, ökologisch nachhaltige und wirtschaftlich stabile Finanzierung von Zukunftsinvestitionen ist möglich! Jetzt unterstützen!

Vorname *
Nachname *
Weitere Informationen über unseren E-Newsletter.
Zukunftsbudget ohne Namensnennung unterstützen.
AT-Postleitzahl +
Ort +
Ich bestätige die Unterstützungsbedingungen.
*) Pflichtfelder
+) Diese Emailaktion ist ausschließlich für Personen mit Wohnsitz in Österreich gedacht.
Jetzt bookmarken:
twitter.comfacebook.commyspace.comstudivz.netdel.icio.usdigg.comstumbleupon.comgoogle.com

Prominente UnterstützerInnen

ClaraLuzia
Marlene Streeruwitz
Roland Neuwirth
Barbara Blaha
Serge Falck
Austrofred
UnterstützerInnen
Werner Pejsa
jessica schuster
Christian Sedlacek
Irene Zavarsky
Sabrina Rückeshäuser
Sabrina Rückeshäuser
Hans Janda
Herbert Wegscheider Univ.-Prof.i.R. Dr.